Wichtige Notfallnummern

+49 89 143 794 79BMW Pannen-Service

+49 89 143 794 89MINI Pannen-Service

+41 844 85 75 75  CH-Pannen-Service

110Polizei 

112  Feuerwehr / Notruf

Vermietung

Motorrad-Vermietung.

fahrrad
fahrrad

KATEGORIE 1

  • BMW Motorrad C- & G-Reihe
  • BMW Motorrad F-Reihe
  • Triumph Trident 660
  • Triumph Street Triple RS
  • Triumph Tiger 900 GT Pro

Tagespreis inkl. 300 km
150,– €


Jeder weiterer Tag inkl. 100 km
60,– €


pro Mehr-km
0,40 €

clubman
clubman

KATEGORIE 2

  • BMW Motorrad R-Reihe
  • BMW S 1000 XR
  • Triumph Bonneville T120
  • Triumph Speed Twin
  • Triumph Bonneville Bobber
  • Triumph Tiger 1200 GT Pro

Tagespreis inkl. 300 km
190,– €


Jeder weiterer Tag inkl. 100 km
80,– €


Mehr-km
je 0,50 €

clubman
clubman

KATEGORIE 3

  • BMW Motorrad K-Reihe
  • BMW R18
  • Triumph Rocket 3 R


Tagespreis inkl. 300 km
210,– €


Jeder weiterer Tag inkl. 100 km
90,– €


Mehr-km
je 0,50 €

Zubehör Miete Tagespreis jeder weiterer Tag
Koffer erhältlich für BMW R 1250 GS, BMW R 1250 R / RS, BMW F 750 GS, F 850 GS 25,00 € 10,00 €
Navi VI 25,00 € 10,00 €

INFOS ZUR MOTORRAD-VERMIETUNG

Modalitäten:

› Vermietung nur an Gäste aus Deutschland, Schweiz und Frankreich
› Scooter & Mietmotorräder sind nur in Bad Säckingen möglich.
› Vorlauf 3 – 4 Tage
› Kaution 1.000,– €
› Vollkaskoversichert (SB 2.000,– €)
› Führerscheininhaber ab 21 Jahren
› Vorab sind Kopien von Ausweis, Führerschein und Kreditkarte notwendig
› Ausgabe/ Rückgabe nur während der Öffnungszeiten
› Benzinkosten sind nicht im Preis enthalten
› Von der Motorrad-Vermietung ausgeschlossen sind alle Modelle der BMW S 1000 R, BMW S 1000 RR und Triumph Speed Triple RS
› CH Vignette nicht im Mietpreis enthalten

› 50 % Mietpreis-Erstattung für einmalige Fahrzeugmiete bei Kauf eines Neufahrzeugs innerhalb von 12 Monaten

Für Motorrad-Vermietungen fallen Bearbeitungsgebühren in Höhe von 40,– € an, wenn eine Reservierung nicht mind. 3 Tage vor dem Termin storniert wird. Kurzfristige Änderungen wegen eingeschränkter Verfügbarkeit möglich

Wunschfahrzeug anfragen!

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Terminvergabe

Kontakt

Wichtige Notfallnummern

+49 89 143 794 79BMW Pannen-Service

+49 89 143 794 89MINI Pannen-Service

+41 844 85 75 75  CH-Pannen-Service

110Polizei 

112  Feuerwehr / Notruf


Automobile + Motorräder
Im Grütt 14
79713 Bad Säckingen

+49 7761 9230-0
+49 7761 9230-30

Anfragen zu Neu- und Gebrauchtwagen
+49 7751 92340065


Kontakt

Ich habe den Datenschutzhinweis zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@gottstein-gruppe.de widerrufen.

Unsere ALPINA Modelle

BMW ALPINA B3 Touring

› Der Touring überzeugt in Puncto Alltagstauglichkeit mit 500 bis 1.510 Liter funktionalem Stauraumvolumen und innovativem Gepäckraumkonzept. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h gilt der BMW ALPINA B3 Touring als einer der Schnellsten seiner Art. Gerade einmal 3,9 Sekunden benötigt der Touring, um aus dem Stand auf 100 km/h zu beschleunigen; eine Geschwindigkeit von 200 km/h wird bereits nach 13,9 Sekunden erreicht.

Kraftstoffverbrauch

BMW ALPINA B3 Touring Allrad: WLTP Energieverbrauch kombiniert: 10,1 l/100km; WLTP CO2-Emissionen kombiniert: 229 g/km; CO2-Klasse: G; Leistung: 364 kW (495 PS); Hubraum: 2.993 cm³; Kraftstoff: Benzin; Energiekosten bei 15.000 km / Jahr: 2.908,80 € (Kraftstoffpreis: 1,92 € (Ø Jahr 2023) - Mögliche Co2-Kosten über die nächsten 10 Jahre (15.000 km/Jahr) bei einem angenommenen mittleren Ø CO2-Preis von 50 €/t: 3.950,00 € - Kraftfahrzeugsteuer: 456,00 € / Jahr, Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

„Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas“ (Zitat Richtlinie 1999/94/EG Anhang I Nr. 6).Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Lightvehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Der Kraftstoffpreis ist der Bekanntmachung zur Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung vom 29. Mai 2020 (BAnz AT 30.06.2020 B3) entnommen. Dieses Informationspapier wird auf Empfehlung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vom 01. Januar 2021 veröffentlicht. Erstellt am: 22.09.2021 


BMW Alpina XD3

› Der neue BMW ALPINA XD3 knüpft an den großen Erfolg seines Vorgängers an und hebt Leistung, Dynamik und Fahrkultur auf ein neues Niveau. Er punktet dabei mit klarem Design und ausgewogenem Charakter. Dank seines exzellenten 3,0 Liter Reihensechszylinder-Motors mit Quadturbo-Aufladung beschleunigt der neue BMW ALPINA XD3 in nur 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h! Der Dank 770 Nm Drehmoment jederzeit beachtliche Vortrieb endet erst bei einer Höchstgeschwindigkeit von 267 km/h. Bestwert in seinem Segment! Modernste Motoren- und Abgasreinigungstechnologien sorgen für einen moderaten Gesamtverbrauch nach ECE-Norm von 6,9 l/100 km entsprechend 183 g/km CO2.

Kraftstoffverbrauch

  • BMW ALPINA XD3: WLTP Energieverbrauch kombiniert: 8,6 l/100km; WLTP CO2-Emissionen kombiniert: 187 g/km; CO2-Klasse: G; Leistung: 290 kW (394 PS); Hubraum: 2.993 cm³; Kraftstoff: Benzin; Energiekosten bei 15.000 km / Jahr: 2.515,50 € (Kraftstoffpreis: 1,92 € (Ø Jahr 2023) - Mögliche Co2-Kosten über die nächsten 10 Jahre (15.000 km/Jahr) bei einem angenommenen mittleren Ø CO2-Preis von 50 €/t: 3.226,00 € - Kraftfahrzeugsteuer: 517,00 € / Jahr, Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

„Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas“ (Zitat Richtlinie 1999/94/EG Anhang I Nr. 6).Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Lightvehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Der Kraftstoffpreis ist der Bekanntmachung zur Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung vom 29. Mai 2020 (BAnz AT 30.06.2020 B3) entnommen. Dieses Informationspapier wird auf Empfehlung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vom 01. Januar 2021 veröffentlicht. Erstellt am: 22.09.2021 


BMW Alpina XD4 

Zum ersten Mal feiert bei ALPINA ein sportliches SUV-Coupé Weltpremiere. Der neue BMW ALPINA XD4 verbindet die Vorteile eines Sports Utility Vehicles mit der dynamischen Silhouette eines Coupés. Er überzeugt mit optischer Präsenz und unterstreicht seine athletischen Gene mit sportlichen Details wie dem ALPINA Heckspoiler und einer Heckschürze mit integriertem Diffusor. Optional erhältliche ALPINA CLASSIC 22“ Schmiederäder sorgen, auch beim BMW ALPINA XD3, für ein noch prägnanteres und sportlicheres Erscheinungsbild. Der neue BMW ALPINA XD4 bietet Fahrleistungen auf Top-Niveau! Mit einer Beschleunigung von 0-100 km/h in nur 4,6 Sekunden sowie einer Höchstgeschwindigkeit von 268 km/h setzt sich der neue BMW ALPINA XD4 an die Spitze des Segments der Diesel-SUV. Der Gesamtverbrauch nach ECE-Norm entspricht 6,9 l/100 km respektive 183 g/km CO2.

Kraftstoffverbrauch

  • BMW ALPINA XD4 Diesel: WLTP Energieverbrauch kombiniert: 8,6 l/100km; WLTP CO2-Emissionen kombiniert: 224 g/km; CO2-Klasse: G; Leistung: 290 kW (394 PS); Hubraum: 2.993 cm³; Kraftstoff: Benzin; Energiekosten bei 15.000 km / Jahr: 2.515,50 € (Kraftstoffpreis: 1,92 € (Ø Jahr 2023) - Mögliche Co2-Kosten über die nächsten 10 Jahre (15.000 km/Jahr) bei einem angenommenen mittleren Ø CO2-Preis von 50 €/t: 3.864,00 € - Kraftfahrzeugsteuer: 661,00 € / Jahr, Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

„Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas“ (Zitat Richtlinie 1999/94/EG Anhang I Nr. 6).Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Lightvehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Der Kraftstoffpreis ist der Bekanntmachung zur Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung vom 29. Mai 2020 (BAnz AT 30.06.2020 B3) entnommen. Dieses Informationspapier wird auf Empfehlung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vom 01. Januar 2021 veröffentlicht. Erstellt am: 22.09.2021 


BMW Alpina B5s BiTurbo Touring

› Der BMW ALPINA B5 Bi-Turbo Touring vereint edle Feinheiten mit ausgeprägter Raffinesse

› Bis zu 1700 Liter Stauraum 

› Höchstgeschwindigkeit von 322 km/h 

› Egal ob für Business oder Leisure, der neue BMW ALPINA B5 Bi-Turbo Touring ist immer ein perfekter Wegbegleiter. 

Kraftstoffverbrauch

  • BMW ALPINA B5 Touring Allrad: WLTP Energieverbrauch kombiniert: 11,2 l/100km; WLTP CO2-Emissionen kombiniert: 256 g/km; CO2-Klasse: G; Leistung: 466 kW (634 PS); Hubraum: 4.395 cm³; Kraftstoff: Benzin; Energiekosten bei 15.000 km / Jahr: 2.908,80 € (Kraftstoffpreis: 1,92 € (Ø Jahr 2023) - Mögliche Co2-Kosten über die nächsten 10 Jahre (15.000 km/Jahr) bei einem angenommenen mittleren Ø CO2-Preis von 50 €/t: 3.950,00 € - Kraftfahrzeugsteuer: 456,00 € / Jahr, Abbildung/en zeigt/en Sonderausstattungen.

„Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas“ (Zitat Richtlinie 1999/94/EG Anhang I Nr. 6).Das realitätsnähere Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Lightvehicles Test Procedure) hat das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Der Kraftstoffpreis ist der Bekanntmachung zur Pkw-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung vom 29. Mai 2020 (BAnz AT 30.06.2020 B3) entnommen. Dieses Informationspapier wird auf Empfehlung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie vom 01. Januar 2021 veröffentlicht. Erstellt am: 22.09.2021 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen